Stadtmuseum Neuburg an der Donau

"Marktvogt" Lahn führt durch die Schlossfest-Ausstellung

 
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Vivat hoch 25 – Das Neuburger Schloßfest von den Anfängen bis zur Gegenwart“ (s. u.)
am Sonntag, den 2. Juni 2019 um 14 Uhr. Die Führung übernimmt diesmal als besonderer Gast Friedhelm Lahn, der Vorsitzende des Neuburger Verkehrsvereins als Veranstalter des Schlossfestes. Lahn hat das Amt des Marktvogtes seit langem inne und führt in seiner originalen Gewandung durch die Ausstellung. Die Führung selbst wird kostenlos angeboten, es ist lediglich der reguläre Museums-Eintritt zu zahlen. Mitglieder des Historischen Vereins Neuburg sowie Kinder erhalten wie immer freien Eintritt.

Vivat hoch 25! - Das Neuburger Schloßfest

Das Neuburger Schlossfest findet dieses Jahr bereits zum 25. Mal statt. Ein besonderer Grund zum Feiern, aber auch zum Rückblick - und zwar mit der Sonderausstellung „Vivat hoch 25“ im Stadtmuseum Neuburg!
Gezeigt werden sehenswerte Schaustücke von den Anfängen des Schlossfestes im Jahr 1976 (und seinen Vorläufern) bis in die aktuelle Gegenwart des diesjährigen Jubiläums 2019. Die Ausstellung ist vom 17. März bis zum 21. Juli 2019 im Erdgeschoss des Weveldhauses zu sehen.

Logo_quer.jpg

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren